niederoesterreich.naturfreunde.at

Aktuelle Themen aus dem Umweltbereich

28. August 2019

Die Naturfreunde Österreich unterstützen die Forderungen des Klimavolksbegehrens!

Das Klimavolksbegehren startet am 28. August 2019 mit der bisher größten Klimaallianz Österreichs in die Unterschriftenphase.

Dein Geschenk für mehr Klimagerechtigkeit!

Die Naturfreunde Internationale haben eine tolle Initiative im Rahmen des Naturfreunde-KlimaFonds ins Leben gerufen. Mit nur 15 bzw. 25 ...

Vom Stollen in den Flagship-Store

Lebensweg eines Smartphones: Das Smartphone ist heute unser treuester Begleiter. Und dennoch wissen die wenigsten, woraus dieses praktische Gerät besteht. In diesem Beitrag geht es aber nicht um technische Rafinessen, sondern vielmehr darum, dich auf eine Reise um den Globus mitzunehmen.
2. März 2019

Kuh-Attacke: Freies Wegerecht darf nicht in Frage gestellt werden!

Almen und auch andere Berg- und Waldgebiete sollten für alle zugänglich sein. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme kann dieser Lebensraum von verschiedenen Tieren und Menschen gemeinsam genutzt werden.
So, 30. Juni 2019 - Sa, 06. Juli 2019

Wegesanierung Rax- und Schneeberggebiet (NÖ)

Wir suchen engagierte Freiwillige die uns eine Woche unterstützen, die Wege im Rax/Schneeberggebiet instand zu setzen! Gemeinsam mit der MA 49 (dem Forstbetrieb der Stadt Wien), der MA 31 (Wiener Wasser), und dem Alpenverein sorgen wir so für sichere Bergerlebnisse!
15. März 2019

Naturfreunde fordern erneut die "Freie Fahrt" auf Forststraßen!

Am 6. März 2019 wurde von der Österreich Werbung die neue Rad-Kampagne mit dem Slogan „You like it? Bike it!“ vorgestellt. Wir fordern nun von den politisch Verantwortlichen, dass auch die nötigen Schritte gesetzt werden, um diesem beworbenen Image gerecht zu werden.

Windkraftwerke in den Alpen

Auf den hohen Bergen der Alpen weht immer wieder starker Wind. Wäre es da nicht naheliegend, im Rahmen des Umstiegs auf erneuerbare ...

"Weidetiere auf Almen" Tipps für das richtige Verhalten beim Wandern

Wichtige Informationen für einen entspannten Almaufenthalt
24. Juni 2019

Nein zur Gletscherverbauung Pitztal-Ötztal

Alpenverein, Naturfreunde und WWF machen sich stark für den Erhalt alpiner Freiräume – Verbauung unberührter Tiroler Gletscher für den Massentourismus muss gestoppt werden!

Europas größtes Umweltdrama findet in den rumänischen Urwäldern statt

Die meisten der letzten Urwälder der EU sind in Rumänien zu finden. Sie sind jedoch durch den laufenden kommerziellen ...

Mikroplastik

Wenn weiterhin so viel Plastikmüll in die Ozeane gelangt wie bisher, könnte es in den Meeren bis zum Jahr 2050 bereits mehr ...

Fair zur Natur im August

Verantwortungsvoller Tourismus

Fair zur Natur im Juni

Fridays for Future

Fair zur Natur im Mai

Brexit, EU-Außengrenzen, Glyphosat, Klimaschutz. Täglich wird in den Medien Angst und Unsicherheit geschürt. Angst, die ...

Fair zur Natur im April

Textile Innovationen

Fair zur Natur im März

Feuchte Angelegenheit

Fair zur Natur im Februar

Gemeinsam für die Integration

Fair zur Natur im Jänner

Das gesunde Mittelmaß

Fair zur Natur im Dezember

Viva la economía agrícola biológica!

Fair zur Natur im November

Kommt die Energiewende?

Fair zur Natur im Juli

Bald ist es wieder soweit: Am 21. Juli 2018 findet der alljährliche Naturfreunde Wassersporttag statt. Die Naturfreunde ...

Fair zur Natur im Juni

Agrarwende von unten!

Fair zur Natur im Mai

Dass Natur und Bewegung Spaß machen, wissen auch viele junge Leute.

Fair zur Natur im März

Es grünt so grün

Fair zur Natur im Februar

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Fair zur Natur im Jänner

Schickes Lifestyle-Objekt oder einfach nur moralisch verwerflich?

Fair zur Natur im Oktober

Forster United Optics - Melker Unternehmen unterstützt Nepalhilfe

Fair zur Natur im September

Glyphosat - Nein, danke!

Fair zur Natur im August

Bereits seit Jahrzehnten wird auf den heimischen Äckern und Wiesen viel zu viel gedüngt. Die Folge ist ein Überschuss an ...

Fair zur Natur im Juli

Die Großen 20 ?

Fair zur Natur im Juni

 Ein Meer aus Plastik

Fair zur Natur im Mai

Das klare Nass bestimmt den globalen Ökokreislauf!

Fair zur Natur im April

Dass man das Gebiet rund um Hollenstein ganz wunderbar mit dem Mountainbike erkunden kann, wissen Bike-Affine Sportler bestimmt schon lange.

Fair zur Natur im März

Auf die Qualität kommt es an!

Fair zur Natur im Februar

Klimaschutz ade?

Fair zur Natur im Jänner

Es ist DEIN Kaffee!

Fair zur Natur im Dezember

Pflanzlich = nachhaltig?

Fair zur Natur im Oktober

Happy Welttierschutztag!

Fair zur Natur im September

Der globale Ökobankrott
 
Am 8. August dieses Jahres war „Earth Overshoot Day“ - oder zu Deutsch: ...

Fair zur Natur im August

Naturparadies Traisen:

Fair zur Natur im Juli

Mit Energie-Ressourcen sparsam umzugehen, schont nicht nur unseren Planeten, sondern auch das eigene Geldbörserl. Wie man seinen ...

Fair zur Natur im Mai

Blattgeflüster: Wie der Wald uns heilt

Fair zur Natur im März

Skitouren auf Pisten.
Fluch oder Segen?

Fair zur Natur im Februar

Filmtipp: Hope for All

Fair zur Natur im Jänner

Lawinenfit durch den Winter

Fair zur Natur im Oktober

SoZuLeben-SOzialen ZUsammenhalt leben.

Fair zur Natur im September

SoZuLeben - SOzialen ZUsammenhalt Leben

Fair zur Natur im August

Die Vielfalt macht´s aus

Fair zur Natur im April

Eine erholsame Mountainbike-Tour kann für Körper & Geist oft Wunder bewirken. Und wenn dabei die wichtigsten Fairplay-Regeln beachtet ...

Natur und Gesundheit

Aufenthalte und vor allem Bewegung in der Natur sind für uns lebenswichtig. Sie wirken u. a. lebensverlängernd und beruhigend, ...

Höllensteinhaus – Umweltzeichen

Das Höllensteinhaus wurde mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet.
Angebotssuche