niederoesterreich.naturfreunde.at

Skitouren im Iran

Mit Skiern auf den Damavand (5671 m), den höchsten Berg des vorderen Orient

Der Iran ist ein gebirgiges Land und vor allem das mächtige Albors-Gebirge im Norden des Landes bietet mit zahlreichen 3000er und 4000er-Gipfeln viele Möglichkeiten für Skitouren im Frühjahr. Da der Massentourismus im Iran noch keine Rolle spielt, werden wir die Bergwelt in aller Ruhe erleben können. Die Gastfreundschaft der Iraner ist eindrucksvoll und deren Herzlichkeit wird uns berühren.

 

 

Naturfreunde Reisebegleitung:

Peter Plundrak

 

 

Tourenführung:

Die Tourenführung erfolgt durch ortskundige, einheimische Führer des Iranischen Bergsteigerverbandes und einen staatlich geprüften Instruktor Skihochtouren aus Österreich.

 

 

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • sicheres Skifahren im freien Gelände, auch bei unterschiedlichen Schneearten
  • ausreichend Kondition für Skitouren mit Aufstiegen bis 1600 Hm
  • Erfahrung auf mehrtägigen Skitouren im Hochgebirge mit Hüttenübernachtung wünschenswert
  • Trittsicherheit in leichtem Fels
  • Gletschererfahrung nicht erforderlich - keine seil- und sicherungstechnischen Anforderungen

 

 

Mindestteilnehmer: 6 Personen

Maximalteilnehmer: 14 Personen

 

 

 

 

 

1

Fr., 1.05.2020 bis So., 10.05.2020

Preis pro Person:

Naturfreundemitglieder:         € 1700,-

Nichtmitglieder:                    € 1800,-

Einzelzimmerzuschlag:         €   140,-

(nur in den Hotels möglich)

 

Inkludierte Leistungen:

  • 4 Nächte im Hotel
  • 5 Nächte in einer Hütte/Lodge oder im Zelt
  • Inlandsflug ab/an Teheran - Ardabil
  • Mahlzeiten inkl. Getränke lt. Programm (Frühstück, Mittagessen/Lunchpaket,  Abendessen)
  • örtliche Transporte lt. Programm
  • englischsprachige Tourenführungen durch Bergführer des iranischen Bergsteigerverbandes
  • Naturfreunde Reisebegleitung

 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Flüge ab/an Wien – Teheran (diese werden tagesaktuell eingebucht)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • nicht angeführte Getränke und Mahlzeiten
  • Gebühr für Visum
  • Reiseversicherung:

         KomplettSchutz € 140,-

         (Reisepreis bis € 1800,-)

         KomplettSchutz € 169,-

         (Reisepreis bis € 2400,-)

Kontakt

Naturfreunde NIEDERÖSTERREICH

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE