niederoesterreich.naturfreunde.at

Hochtourentage

Hochtourentage in der Venedigergruppe mit Großvenediger 3657m und in den Ötztaler Alpen mit der Wildspitze 3768m

Geführte Hochtouren in der Venedigergruppe mit Großvenediger 3657m

 

Für alle Bergsteiger mit Sehnsucht nach hohen, vergletscherten Bergen. Und jene die ihre erlernten Fähigkeiten aus Kursen praktisch anwenden wollen, sowie für Personen mit entsprechender Bergerfahrung, welche die Tourenplanung, Routenwahl, Wegsuche und das Führen einer Tour nicht selber machen wollen.

 

 

Voraussetzungen und Anforderungen

Kondition für Tagestouren mit ca. 6-7h Gehzeit und 1500 Hm im Aufstieg (nur an einem Tag), sichere Verwendung von Hüftgurt, Helm und Steigeisen

 .

 

Geplante Route

 

1.Tag:              Anreise zum Matreier Tauernhaus und Aufstieg zur Badener Hütte 2608m / ca. 6h, 1500hm

 

2.Tag:              Vergletscherter Übergang zum Defregger Haus 2963m, mit der Möglichkeit div. Gipfel zur Akklimatisation mitzunehmen, z.B. Kristallwand 3310m, Hoher Zaun 3451m, ca: 6-7h, 900hm

 

3.Tag:              Auf den Großvenediger 3657m und Abstieg zur Neuen Prager Hütte 2782m, ca. 6h, 700hm

 

4.Tag:              Abstieg in den schönsten Talschluss der Alpen, nach Innergschlöss zum Matreier Tauernhaus. Heimreise.

 

Diese Route kann sich auf Grund von Wetter und/oder Schnee/Gletschersituation ändern.

 

Naturfreunde Tourenführung

Matthias Steiner 0676/3050841

 

Mindestteilnehmer: 3 Personen

Maximalteilnehmer: 10 Personen

 

Hochtourenführung in den Ötztaler Alpen

Für alle Bergsteiger mit Sehnsucht nach hohen, vergletscherten Bergen. Und jene die ihre erlernten Fähigkeiten aus Kursen praktisch anwenden wollen, sowie für Personen mit entsprechender Bergerfahrung, welche die Tourenplanung, Routenwahl, Wegsuche und das Führen einer Tour nicht selber machen wollen.

 

Voraussetzungen und Anforderungen

Kondition für Touren bis zu ca. 10 Std. Gehzeit pro Tag und 1200 Hm im Aufstieg. Kurz Stellen Klettern bis Schwierigkeitsgrad II laut Skala UIAA auf der Wildspitze. Gletschersteilheit bis 45Grad. Trittsicherheit im Fels und mit Steigeisen erforderlich.

 

Geplante Route

1.Tag:             Anreise nach Vent 1900m und Aufstieg zur Similaunhütte  3019m ca.5h/ 1200 hm

 

2.Tag:             Similaunhütte, Übergang zum Hochjochhospiz 2412m / zwei Varianten möglich:

A) über Finailjoch ca.6h / B) über Ötzi Fundstelle Tisenjoch 3218m und Finailspitze 3514m (ev. Überschreitung) ca.7h

 

3.Tag:             Hochjochhospiz 2412m zur Vernagthütte 2755m / zwei Varianten möglich

A) über Guslarspitze 3147m ca.4.5h / B) über Brandenburger Haus 3274m und Fluchtkogel 3497m ca.7,5h

 

4.Tag:              Vernagthütte 2755m auf die Wildspitze 3768m Überschreitung und Abstieg zur Breslauerhütte 2844m ca.8h

 

5.Tag:             Breslauerhütte 2844m Abstieg nach Vent 1900 und Heimreise

 

Diese Route kann sich auf Grund von Wetter und/oder Schnee/Gletschersituation ändern.

 

Ausrüstung

Komplette Hochtourenausrüstung

 

Naturfreunde Tourenführung

Gerhard Gamsjäger

 

 

Mindestteilnehmer: 3 Personen

Maximalteilnehmer: 9 Personen

 

Der Platz ist erst mit der Überweisung des Kostenbeitrages gesichert; diese muss spätestens bis zum Anmeldeschluss erfolgt sein

12

Mi., 12.08.2020 bis So., 16.08.2020

Hochtourentage in den Ötztaler Alpen

min 4; max 9 Personen

Nur für Naturfreundemitglieder!

 

Anmeldeschluss: 5. Juli 2020

 

Instruktor: Gerhard Gamsjäger 

Kostenbeitrag:    224,- €

Der Kostenbeitrag ist für die Organisation und Führung,
jedoch ohne Hüttenkosten (Nächtigung/Essen)

 

Falls die Veranstaltung ausgebucht ist, trage dich bitte in die Warteliste ein. Bei Freiwerden eines Platzes bzw. Aufstockung der Teilnehmerzahl werden wir dich umgehend informieren.

 

 

22

Sa., 22.08.2020 bis Di., 25.08.2020

Hochtouren in der Venedigergruppe mit Großvenediger 3657m
min 3; max 10 Teilnehmer 

Nur für Naturfreundemitglieder!

 

Anmeldeschluss: 5. Juli 2020

 

Instruktor: Matthias Steiner, 0676/3050841

Kostenbeitrag:   180,-€
Der Kostenbeitrag ist für die Organisation und Führung,
jedoch ohne Hüttenkosten (Nächtigung/Essen)

 

Falls die Veranstaltung ausgebucht ist, trage dich bitte in die Warteliste ein. Bei Freiwerden eines Platzes bzw. Aufstockung der Teilnehmerzahl werden wir dich umgehend informieren.

Ausgebucht

Kontakt

Naturfreunde NIEDERÖSTERREICH

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE