niederoesterreich.naturfreunde.at

Hochtouren für Einsteiger und Fortgeschrittene

Risikobewusstes Bergsteigen im Hochgebirge.

Hochtouren sind die Königsdisziplin für Alpinisten. Der Kurs vermittelt die erforderlichen Fertigkeiten für die selbständige Durchführung von leichten (Firn/Eis bis 30°) bzw. mittelschweren (Firn/Eis bis 60°) Hochtouren.

Für alle Bergsteiger mit Sehnsucht nach hohen, vergletscherten Bergen.

 

Voraussetzungen und Anforderungen

Kondition für 800 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Für Fortgeschrittene zusätzlich: Erfahrung auf leichten Hochtouren.

 

Trainingsthemen

Tourenplanung, Orientierung, Ausrüstung, Alpine Gefahren, Erste Hilfe Ablauf, Gletscherkunde, Gehtechnik im mäßig steilen Firn/Eis, Bremstechniken, Fixpunkte im Fels/Firn/Eis, stahlseilgesicherte Passagen, Gletscherseilschaft, Spaltenbergung.

Für Fortgeschrittene zusätzlich:  Gehtechnik im mittelsteilen Firn/Eis, Standplätze im Firn/Eis, Abseilen, Selbstrettung aus der Gletscherspalte.

 

Ausrüstung

Komplette Hochtourenausrüstung. Nutze unsere Leihausrüstung (Hüftgurt € 5,00, Helm € 5,00, Karabiner + Schnüre + Bandschlingen + Abseilgerät € 10,00, Steigeisen € 10,00, Pickel € 10,00, Klettersteigset € 10,00) und kaufe erst nach dem Kurs Deine eigenen Sachen. Die Instruktoren beim Kurs beraten Dich gerne. Die Leihgebühr ist vor Ort beim Kursleiter zu bezahlen. Kein Gepäcktransport zu den Hütten.

 

Naturfreunde Kursleitung

Franz Danis 0664/2555101 u.

Matthias Steiner

 

Standort:

Teil 1: Rax, Waxrieglhaus

Teil 2: Dachstein, Seetalerhütte

 

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Maximalteilnehmer: 12 Personen

Rax - Waxriegelhaus

Kontakt

Naturfreunde NIEDERÖSTERREICH

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE