niederoesterreich.naturfreunde.at

Kärnten: Wandern in den Nockbergen - Bad Kleinkirchheim

In der Region Bad Kleinkirchheim warten 1000 km markierte Wege auf Wanderer aus aller Welt. In den Nockbergen befinden sich zudem die idyllischen Almhütten Kärntens, die ihre Besucher mit regionalen Köstlichkeiten und einmaligen Ausblicken auf die üppige Landschaft überzeugen. Wanderer erleben in den Nockbergen eine artenreiche und intakte Naturlandschaft sowie eine gelebte Tradition in den Orten der Region.

Art der Reise: Wander-, Natur- und Genussreise

 

Anforderungen:

  • Wandererfahrung, Kondition und Trittsicherheit. Gute Wanderschuhe (mit Profilsohle) sind erforderlich.
  • Bei den Zeitangaben handelt es sich um reine Gehzeiten. Die Wanderungen werden mit den Fotostopps und Pausen länger dauern.
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Änderungen, sowie witterungsbedingte Programmänderungen, die keine Minderung darstellen, sind dem Veranstalter vorbehalten.

 

Mindest-/Maximalteilnehmer: 8/15 Personen

 

Naturfreunde Reisebegleitung: Robert Glock

 

Anreise: Fair zur Natur mit der Bahn bis Bad Kleinkirchheim und dem Kärntner Bahnhof-Shuttle zum Hotel. Buchbar unter Bahnhofsshuttle Kärnten

 

1.Tag: Samstag, Anreise zum Hotel Kärntnerhof in Bad Kleinkirchheim erfolgt in Eigenregie

Check-In ab 14Uhr, Kennenlernen und Programmbesprechung, gemeinsames Abendessen. (A)

 

2. Tag: Sonntag, Wanderung Rote Burg

Nach dem Frühstück fahren wir zur Brunnachbahn in St. Oswald. Nach der Auffahrt mit der Gondel wandern wir zur Roten Burg. Über den Oswalder Bocksattel (1.958m) geht’s über den Arkerkopf (1.970m) zur Oswalder Bockhütte, nach einem kurzen Gegenanstieg erreichen wieder das Nock-In wo wir die Gondel ins Tal nehmen. Mit dem Taxi zurück ins Hotel.

▲250 m ▼250 m, ca. 7 km; ca. 3,5 Std. (F/A)

 

3. Tag: Montag, Wanderung Feldpannalm-Runde

Auffahrt mit der Kaiserburgbahn (2.039m), danach abwärts zur Rossalmhütte (1.882m), weiter in das Gebiet der Feldpannalm zur den im Sommer bewirtschafteten Almhütten (1.530m) über den Gegenhang aufwärts zur Kaiserburg und zurück ins Tal.

▲610 m ▼610 m, ca. 7,6 km; ca. 3,5 Std. (F/A)

 

4.Tag: Dienstag, Wanderung Falkertsee-Rodresnock-Falkert-Heidialm

Wir fahren mit dem Taxi von Bad Kleinkirchheim auf die Heidialm. Auf 1870m starten wir unsere Rundwanderung zum Rodresnock (2.310m), über die Falkertscharte zum Falkert (2.308m), der Abstieg führt uns wieder zum Falkertsee, danach Bustransfer retour.

▲530 m ▼530 m, ca. 6 km; ca. 3,5 Std. (F/A)

 

5.Tag: Mittwoch, Wanderung Kaiserburg-Wöllaner Nock-Vd. Wöllaner Nock-Walderhütte-Kaiserburg

Auffahrt mit der Kaiserburgbahn (2.039m), Wanderung zum Wöllaner Nock (2.145m), weiter zum Vd. Wöllaner Nock (2.090m), Abstieg zur Walderhütte, danach zurück zur Bergstation. Abfahrt bis zur Mittelstation, bei gutem Wetter wandern wir eventuell direkt zum Hotel. ▼ 300 m.

▲300 m ▼250 m, ca. 8,6 km; ca. 4 Std. (F/A)

 

6.Tag: Donnerstag,

Wanderung Mallnock, Klomnock

Nach dem Frühstück fahren wir zur Brunnachbahn in St. Oswald. Nach der Auffahrt mit der Gondel wandern wir auf den Mallnock (2.226m), danach zum Klomnock (2.331 m), der Abstieg führt uns über die Lärchenhütte zurück nach St. Oswald.

▲310 m ▼1020 m, ca. 12 km; ca. 4 Std. (F/A)

 

7.Tag: Freitag, Rundwanderung Pfannock

Heute nochmals mit der Brunnnachbahn zum Nock-In. Danach Abstieg in das Langalmtal zum Erlacherhaus (1.636m).

▼260 m, ca. 2,2 km; ca. 0,45 Std.

Hier beginnt unsere Rundwanderung. Über den unteren Bocksattel zu den Pfannseen. Danach etwas steiler bergauf zum Pfannock (2.254m), Abstieg zum Erlacher Bocksattel. An der Erlacher Bockhütte zurück zum Erlacherhaus. Von dort mit dem Taxi über Radenthein zum Hotel.

▲653 m ▼615 m, ca. 7,4 km; ca. 4,5 Std., (F/A)

 

8.Tag: Samstag, Abreise

Nach dem Frühstück treten wir nach einer wunderschönen Wanderwoche in den Nockbergen die Heimreise an. (F)

 

Stand: September 2021

Druck-, und Satzfehler vorbehalten

Fotos © Naturfreunde NÖ

Als Grundlage für deine „Reise mit den Naturfreunden Niederösterreich“ dienen die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) und die vorliegenden besonderen Reisebedingungen der Naturfreunde Niederösterreich.

Bad Kleinkirchheim
6

Sa., 6.08.2022 bis Sa., 13.08.2022

                                    

Inkludierte Leistungen:

  • 7 Nächte im Familien- & Sporthotel Kärntnerhof
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet, 3-Gang Wahl- Menü am Abend, Start mit Abendessen Tag 1, Ende mit Frühstück Tag 8, ganztägig Tee- und Saft-Bar, nachmittags Kuchen.1x Asphaltstock Turnier mit dem Chef des Hauses, 1x am Abend einen ländlichen Musikabend mit der urigen Jungjaga Musi
  • Beheiztes Erlebnis Hallenbad, Riesen Hot-Whirl-Pool, Saunawelt & Ruhe-Oase, Fitnessraum
  • lokale Transfers, regionalen Mautstraßen, Liftkarten in der Region
  • Ortstaxe & Sonnenschein-Card & Kärnten Card
  • Geführte Wanderungen lt. Programm

 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • An-, und Abreise
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Getränke und Mahlzeiten, die nicht angeführt sind
  • Reiseversicherung: Bus/Bahn/Auto - KomplettSchutz: € 54,- (Reisepreis bis € 1.000,-)

 

Buchungsschluss: 10. Juni 2022

Preis pro Person im DZ für

Naturfreundemitglieder:           € 895,00

Nichtmitglieder                         € 995,00

Doppelzimmer zur Alleinbenützung: Aufschlag 20,00/Nacht

Buchungsschluss

Kontakt

Naturfreunde Touristik Niederösterreich

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE