niederoesterreich.naturfreunde.at

Transsibirische Eisenbahn mit Baikalsee

Eine Zugreise mit der authentischen Transsibirischen Eisenbahn ist ein Erlebnis für den flexiblen und anpassungsfähigen Reisenden, der die originale authentische Zugreise erleben möchte.

Die Transsibirische Eisenbahn ist schon seit ihrem Baubeginn im Jahre 1891 eine echte Legende. Mit ihren 9.288 Kilometern zwischen Moskau und Wladiwostok ist die Transsib die längste durchgehende Eisenbahnverbindung der Welt. Unsere Reise führt von Moskau nach Irktutsk. Seit der Eröffnung im Jahr 1916, ist eine Reise auf dieser legendären Bahnstrecke bis heute die Erfüllung eines Lebenstraumes.

Der Baikalsee ist der älteste, tiefste und größte Süßwassersee auf Erden und von unerreichter, naturbelassener Schönheit. “Die Perle Sibiriens“ oder das „Meisterstück der Natur Sibiriens“, wie der See oft genannt wird, hat die Form einer Mondsichel. Mit seinen Ausmaßen von ca. 650 km Länge und ca. 78 km Breite gehört er mit zu den größten Seen unserer Erde, wächst jährlich um weitere 2 cm, besitzt Trinkwasserqualität und ist somit ein See der Superlative. Wer den See einmal gesehen hat, erliegt seinem Zauber, heißt es.

 

Vor Reiseantritt planen wir eine Zusammenkunft aller Teilnehmer zum Kennenlernen und ggf. Fragen zum Reiseverlauf zu klären.

Die Unterkünfte sind ausgesuchte nette und saubere Hotels/Pensionen. Diese sind jedoch mit dem europäischen Standard nicht zu vergleichen.

 

Die Kabinen im Zug sind klimatisiert und bieten pro Waggon ein WC und ein Waschbecken. Diese Reise ist eine authentische Transsib-Reise mit russischen Linienzügen und somit keine Luxusreise. Jeder Waggon hat seinen eigenen Schaffner, der jeden Tag das Abteil reinigt, somit variieren Komfort und Sauberkeit von Zug zu Zug und liegen nicht in unserer Verantwortung. Eine Zugreise mit der authentischen Trans-Sibirischen Eisenbahn ist ein Erlebnis für den flexiblen und anpassungsfähigen Reisenden, der die originale authentische Zugreise erleben möchte.

2

Do., 2.08.2018 bis Mo., 13.08.2018

 

Fotos © Günter Knop

 

Preis pro Person in 4-Bett-Kabine:

Naturfreundemitglieder:          € 2450,-

Nichtmitglieder:                         € 2550,-

Aufschlag 2-Bett-Kabine:        €   450,-

 

Inkludierte Leistungen:

  • Flug ab/an Wien
  • Eintrittsgebühr Kreml
  • Einladung nach Russland
  • Registrierung in Russland
  • Bahnfahrten in der 2. Klasse im Vierbettabteil
  • Übernachtungen im Doppelzimmer laut Plan inkl. Frühstück (im Zug ohne Frühstück)
  • Transfers laut Plan
  • deutsch- bzw. englischsprachige Führungen und Ausflüge laut Plan
  • Baikalaufenthalt auf Olchon
  • Naturfreunde Reisebegleitung: Karin Scheele

 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Einholung des Visums für Russland
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Nicht angeführte Getränke und Mahlzeiten
  • Metrofahrten in Moskau
  • Reiseversicherung (zur Einreise erforderlich)

Kontakt

Naturfreunde NIEDERÖSTERREICH

Downloads

ANZEIGE