niederoesterreich.naturfreunde.at

Südtirol: Wandern und Törggelen

Wandern am „Keschtnweg“ (Kastanienweg)

An den Sonnenhängen zwischen Bozen und Brixen wandern wir auf dem Eisacktaler „Keschtnweg“ (Kastanienweg) durch Laubwälder, herbstlich verfärbte Weingärten und offene Weideflächen. Vorbei an Keschtnhainen und verträumten kleinen Ortschaften mit immer kehrenden Tiefblicken auf die im Tal liegenden Städte und auf die Gipfel der Dolomiten. Neben diesem Augenschmaus können wir noch kulinarische Südtiroler Köstlichkeiten zur Törggelezeit, der 5. Jahreszeit der Südtiroler, wie Jungwein, Maroni und Schlutzkrapfen genießen.

 

 

Wichtige Hinweise:

Bei den Zeitangaben handelt es sich um reine Gehzeiten. Die Wanderungen werden mit den Fotostopps und Pausen länger dauern. Wandererfahrung, Kondition und Trittsicherheit sind unerlässlich. Änderungen sowie witterungsbedingte Programmänderungen, die keine Minderung darstellen, sind dem Veranstalter vorbehalten.

 

Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen

Stand: Oktober 2016

14

Sa., 14.10.2017 bis Fr., 20.10.2017

Preis pro Person:

Naturfreundemitglieder:           € 690,-

EZ – Zuschlag:                          €   70,-

 

 

Inkludierte Leistungen:

  • 6 Übernachtungen mit Halbpension

          im 3-Sterne-Hotel in Klausen

  • Örtliche Transfers
  • Stadtführung Bozen
  • Wanderungen lt. Programm
  • 1 Brettljause
  • Naturfreunde Reisebegleitung:

         Gerhard Hubmayer

 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Zugtickets (Sobald die Durchführung der

         Reise fixiert ist, werden wir die

         kostengünstigsten Zugtickets –

         Gruppenticket besorgen)

  • Eintrittsgelder
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • nicht angeführte Getränke und Mahlzeiten
  • Reiseversicherung Bus/Bahn/Auto-Schutz:

         € 35,- (Reisepreis bis € 750,-)

Downloads

ANZEIGE